Skip to main content

Propolis – Gesundheit aus der Natur

Gesundheit, das wussten schon die alten Ärzte Hippokrates, Paracelsus und viele andere, ist mehr als Unversehrtheit des Körpers, technisierte und automatisierte Medizin, Gesundheit ist die Harmonie von Körper, Geist und Seele — denn wenn dem Wesen der Natur- und Lebensgesetze nicht entsprochen wird, bleiben alle Anstrengungen vergebens. Propolis Produkte gibt es selbstverständlich in der Versandapotheke:



Propolis ist das Ergebnis eines jahrtausendealten Zusammenspiels von Pflanze und Tier, von Biene und Blüte. Es resultiert aus eben jener Harmonie, die in allen Heilweisen wirkt. Die Nahrungswissenschaft schreibt die Heilwirkung den Enzymen des Bienenorganismus zu. Aber trotz vieler Forschungen ist unser Wissen noch lückenhaft — es ist uns z. B. nicht möglich, Propolis künstlich zu erzeugen. Und noch immer ist Propolis das einzig wirksame Mittel gegen Tennisarm, wie eine Erfolgsquote von 80 % beweist.

Bienen erzeugen Propolis

Propolis schützt die Bienenstöcke

Das Bienenharz Propolis, mit dem die Biene seit Jahrtausenden ihre Stöcke vor Infektionen schützt, ist aber nicht nur äußerlich anzuwenden. In entsprechender Reinheit dem Bienenstock entnommen, kann es als Elixier oder in Form von Tropfen seine heilende Wirkung im Organismus des Menschen entfalten. Propolis enthält neben antibiotischen Wirkstoffen hochdosierte Flavonoide, die für den Menschen so wichtig sind wie Vitamine und Mineralien. Propolis besitzt den größten Reichtum an Flavonoiden. Die Anwendungsbreite des Propolis wird von keinem anderen Naturstoff erreicht. Seine regenerierenden und stabilisierenden Einflüsse sollen sogar die des Procains übertreffen, wobei auch der gute Einfluss von Propolis auf die Steigerung der körpereigenen Abwehrkräfte beachtlich ist.



Die Flanoide etwa besitzen nicht weniger als 41 therapeutische Eigenschaften. Sie beeinflussen z. B. den Kreislauf, regen die Gallentätigkeit an, beseitigen Allergien und wirken bei Gelenksentzündungen. Beim Menschen genügen schon geringe Mengen Propolis, um Wundheilungen zu beschleunigen, Hautverbrennungen oder eitrige Geschwüre zu heilen und sonstige entzündliche Vorgänge zu bremsen.

Propolis-Elixier

Da das Propolis-Elixier hervorragende stärkende Eigenschaften besitzt, ist es auch bei Schlafstörungen und Nervenschwäche einsetzbar und wirkt vorbeugend gegen Grippe und Schnupfen. Seine ausgezeichnete entzündungshemmende Wirkung entfaltet das Propolis-Elixier gegen Herpes, Akne, es wirkt bei Entzündungen im Mund, Ohren, Rachen- und Nasen-raum, Leber, Galle, Nieren, Blase und Prostata. Dazu wirkt es kreislaufstabilisierend und durchblutungsfördernd.

Weiterführende Link:

Propolis Wikipedia

Pollenwarndienst


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!