Skip to main content

Zirbenbrotdosen

Mit der Kraft der Natur gegen Schimmel und Austrocknung

Bild zeigt Nockberge und Zirbenbrotdosen

Durch die Inhaltsstoffe der Zirbe bekämpfen Sie Schimmelbildung auf ganz natürliche Art und Weise. Der im Zirbenholz enthaltene Duftstoff Pinosylvin hat auf Bakterien und Pilze einen nachgewiesenen toxischen Einfluss.

Außerdem wird der Feuchtigkeitsgehalt in Zirbenbrotdosen automatisch reguliert, was dazu führt, dass Ihr Gebäck sehr lange frisch und knackig bleibt.

Für die Reinigung reicht herkömmliches Leitungswasser völlig aus. In Verbindung mit der antibakteriellen Wirkung des Zirbenholzes werden 99% aller lebensfähigen Bakterien vernichtet, da die antiseptischen Eigenschaften der Zirbel mit dem Feuchtigkeitsgehalt steigen. Eine fast klinisch saubere Brotdose, ohne jegliche chemische Reinigungsmittel.

Brotdosen aus Zirbenholz – der optimal Ort für Ihr Brot und Gebäck!


Top Seller Original Zirbenbrotdose „elegant“

175,00 € 259,00 €

DetailsKaufen
Zirbenbrotdose aus luftgetrocknetem Zirbenholz

99,90 € 149,90 €

DetailsKaufen
Brotkasten aus Zirbenholz mit Keramikknopf

116,00 €

DetailsKaufen
Zirbenholz Brotkasten mit Holzknopf

116,00 €

DetailsKaufen
Zirbenbrotkasten von grohsartig®

118,70 €

DetailsKaufen
Zirben Brotbox mit Deckelgravur Blume des Lebens
Zirbenholz Brotdose handgemacht in Österreich

129,90 € 139,90 €

DetailsNicht Verfügbar
Zirbenholz Brotkasten „klassisch“

129,00 € 199,00 €

DetailsKaufen
Brotdose mit oder ohne Gravur

282,00 €

DetailsKaufen

Die Zirbe – ein besonderes Holz mit wertvollen Eigenschaften

Bild zeigt Zirbenstamm

Die Zirbe – Königin der Alpen

Das begehrte Holz der Zirbe stammt von der Zirbelkiefer. Sie kann trotzt widrige Umstände 25 Meter hoch und 1,5 Meter breit werden. Sie gehört neben der Eiche und Eibe zu den langlebigsten Bäumen und bleibt auch bei Unwettern und niedrigen Temperaturen von mehr als -40 Grad Celsius bestehen.

Das Zirbenholz ist widerstandsfähig, obwohl es eine samtweiche Oberfläche hat. Die Zirbe hat zahlreiche positive Eigenschaften, die schon seit Jahrhunderten für die Herstellung von Möbeln und Einrichtungsgegenständen sowie den Innenausbau genutzt werden. Mehrere wissenschaftliche Studien haben diese bestätigt. Beliebt sind beispielsweise Betten aus Zirbenholz oder auch Zirbenkissen.

Nachgewiesen wurde die beruhigende Auswirkung auf den Kreislauf in Form einer verringerten Herzfrequenz. So erspart sich der Körper laut einer Studie des Joannem Research bis zu 3.500 Schläge pro Tag.

Des Weiteren wird der vegetative Erholungsprozess unterstützt und somit verkürzt. Wer in einem Zirbenzimmer schläft, lebt und wohnt gesünder.

Das regenerierende Holz sorgt für ein besseres und gesünderes Schlafen. Die antibakterielle Eigenschaft des Holzes wirkt sich positiv auf das Raumklima aus. Doch auch hinsichtlich der Aufbewahrung von Brot hat das Zirbenholz sehr positive Eigenschaften.

 

 

Die Vorteile der Zirbenholzbrotdose – Schimmelbildung vermeiden

Laut Statistiken wird jedes fünfte bis sechste Stück Brot weggeworfen. Dies sind erschreckende Zahlen, denn jedes Jahr sind es rund 40 Tonnen, die im Müll landen. Mit der Zirbenholzbrotdose kann dies zu einem großen Teil verhindert werden. Das Brot bleibt darin länger genießbar und die Bildung von Schimmel wird vermieden. Weitere Infos zu diesem Thema finden Sie hier.

Das Zirbenholz ist, im Vergleich zu herkömmlich verwendeten Materialien, beispielsweise Kunststoff und Metall, in der Lage, Feuchtigkeit zu regulieren. Es nimmt sie nicht nur auf, sondern sie wird auch wieder abgegeben. Das Brot kann in der Zirbenholzdose natürlich „atmen“.

Frisches Brot schmeckt wunderbar, doch leider wird es sehr schnell trocken. Doch nicht in einer Zirbenholzbrotdose, denn hier bleibt es frisch. Es trocknet nicht aus und dabei bleibt der Geschmack voll erhalten.

Schutz vor Schadorganismen

Bild zeigt Zirbenbrottopf

Ein klassischer Zirbenbrottopf

Das Holz enthält viel Pinosylvin. Der Stoff befindet sich im Holz, Harz und in den Nadeln. Er ist ausschließlich in der Zirbe enthalten und dies in einer hohen Konzentration. Dank dieses Wirkstoffs haben Pilze, Viren und Bakterien kaum eine Chance, es anzugreifen.

Die Substanz hat eine toxische Wirkung gegenüber den Schadorganismen. Die Zirbenholzbrotdose ist somit eine hygienische Art und Weise, um Brot und Gebäck sauber und keimfrei aufzubewahren und vor Schimmel zu bewahren. Lesen Sie dazu auch den Artikel – Wie gefährlich ist Brotschimmel?

Der Naturwerkstoff wurde zusammen mit Buche, Ahorn, Populus und Fichte auf die antibakterielle Effekt getestet. Hier wurde ermittelt: Die Zirbe hat die beste bakterienhemmende Wirkung. Spezifische Bakterien, wie die Kolibakterien, welche im Darm der Menschen und Tiere vorkommen, sind auf dem Zirbenholz nach wenigen Stunden nicht mehr nachweisbar.

Angenehmer Duft des Zirbenholzes

Die Brotkisten aus Zirbenholz verleihen der Küche einen sehr aromatischen Duft nach Wald. Der wohlriechende Geruch beeinflusst zudem das Raumklima und somit das Wohlbefinden positiv. Er bleibt jahrelang erhalten. Wer einmal den einzigartigen Geruch des Zirbenholzes in der Küche hatte, möchte diesen meist nicht mehr missen. Betritt man einen Raum, in dem Zirbenholz-Gegenstände sind, fällt er sofort auf.

Der Duft des Holzes, der vom Menschen als sehr angenehm empfunden wird, ist bei Insekten hingegen nicht beliebt, Motten meiden ihn, sodass Produkte der Zirbelkiefer zudem ein natürlicher Mottenschutz sind. Über Jahrzehnte hinweg behält das Holz seine antibakterielle Wirkung und den angenehmen Duft, wovon vor allem Allergiker profitieren.

Die Oberfläche der Zirbenbrotdosen wird meist von Hand fein geschliffen. Sie ist ansonsten vollkommen unbehandelt. Dadurch wird sichergestellt, dass die enthaltenen Stoffe ungehindert in die Umwelt abgegeben werden. Die Dosen sind metall- und schadstofffrei.

Zirbenbrotdose rund

Wunderschönre runde Zirbenbrotdosen vom Drechlser

Umwelt schützen mit der Zirbenholzbrotdose

Wer viel Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz legt, ist mit dem Zirbenholz-Brotkasten bestens beraten. Der Bestand der Zirbelkiefer konnte stetig gesteigert werden, sodass bei der Herstellung der Brotdose keine Holzsorte verwendet wird, die gefährdet ist. Hier wird mit den Ressourcen sinnvoll umgegangen und obendrein ein Produkt hergestellt, das mit einer höchsten Qualität überzeugt.

Die Zirbelkiefer (Pinus cembra), auch Arbe, Arve oder Zirbel genannt, stammt direkt aus dem Alpenraum, sodass diese Brotdose ein regionales Produkt ist. Der Brottopf aus Zirbenholz ist somit nicht nur optisch eine Bereicherung und ein charmanter Blickfang, sondern hat viel mehr Vorteile zu bieten. Mit diesem Holzprodukt wird ein Stück Natur in die Küche geholt. Damit wird ein qualitatives Produkt erworben, das sich ideal für die Aufbewahrung eines der wertvollsten Nahrungsmittel eignet: Unser „tägliches“ Brot. damit sollte auch entsprechend umgegangen werden.

Brot im Kühlschrank aufzubewahren, hat den Vorteil, dass es aufgrund der niedrigen Temperaturen so gut es geht vor einer Schimmelbildung geschützt ist. Doch der Nachteil ist: Das Brot wird hier schneller altbacken als bei einer gewöhnlichen Raumtemperatur. Daher ist dieser Ort keine gute Lösung.

Tipps zum Aufbewahren des Brotes

Das Brot bleibt in der Zirbenbrotdose länger knackig. Es kann zudem in ein Leinentuch gewickelt werden, denn auf diese Weise werden die positiven Effekte noch erhöht. Die Haltbarkeit und der Geschmack des Brotes können dadurch besser erhalten werden. Zwischen dem Boden der Brotdose und dem Brot kann außerdem Backpapier gelegt werden, damit keine direkte Auflagefläche mit dem Holz entsteht.

Es sollte aller drei bis vier Tage gewechselt werden. Es gibt auch Brotdosen aus Zirbenholz, die über ein Gitter verfügen, sodass das Brot darin nicht ganz aufliegt und die Luft optimal zirkulieren kann. Die Hygiene ist bei allen Brotdosen wichtig, sodass ein regelmäßiges Säubern auch bei Zirbenholz unerlässlich ist.

Wasser genügt als Reinigungsmittel, um nach etwa zehn Stunden über 99 Prozent der lebensfähigen Bakterien zu vernichten. Es gibt die Zirbenholzbrotdosen in verschiedenen Größen, sodass jeder fündig wird, ganz gleich, ob Single- oder Mehrfamilienhaushalt. Auch die Varianten und Formen sind unterschiedlich, das Angebot an hochwertigen Zirbenholzbrotdosen ist groß.

Alle Vorteile von Zirbenholz kurz und knapp:

  • versprüht lebenslang einen milden, wohlriechenden Duft
  • hat eine entspannende und beruhigende Wirkung, beschleunigt die Erholung
  • führt zu einer niedrigeren Herzschlagrate und spart somit dem Herzen viel Arbeit
  • reguliert Herzfrequenz und stabilisiert Kreislauf
  • Harmonie im Raum dank Zirbenholz
  • verbessert Schlafqualität maßgeblich und stärkt das allgemeine Wohlbefinden
  • im Vergleich zu anderen Holzsorten viel stärkere antibakterielle Wirkung (geht auch über Jahrzehnte hinweg nicht verloren)
  • schützt Brot vor Pilzbefall
  • passt in alle Haushalte
  • tolles Design
  • hält Motten fern
  • in vielfältiger Hinsicht gesundheitsfördernd

Fazit

Laut Statistiken werden pro Jahr rund 40 Tonnen Brot in den Müll geworfen. Angesichts der Tatsache, dass viele Menschen auf der Welt hungern, ist dies erschreckend und sollte eine alarmierende Nachricht sein, die zum Umdenken animiert. Mit einer Zirbenholzbrotdose kann es verhindert werden, da das Naturmaterial im Gegensatz zu Kunststoff oder Metall die Feuchtigkeit reguliert.

Ganz gleich, ob die tolle Brotdose auf dem wertvollen Naturprodukt für sich selber gekauft wird, um Brot und andere Teigwaren hygienisch aufzubewahren, oder sie verschenkt wird, sie ist auf jeden Fall die perfekte Wahl. Sie hält das Brot einen langen Zeitraum frisch und weist eine antibakterielle Wirkung auf. Das Pinosylvin, das in der Zirbelkiefer enthalten ist, wirkt gegen Viren, Pilze und antibakteriell. Auch Schimmelpilze haben keine Chance.

Ob selbst gemacht oder vom Tischler, ob No-Name oder ein Original Zirbenkugel, alle wichtigen Informationen finden Sie in der Detail Beschreibung. Von diesen hochwertigen Brotdosen werden Sie begeistert sein!

Ein weiterer Vorteil ist der unverwechselbare wohlige Duft des Zirbenholzes. Des Weiteren ist die Brotdose dank des modernen Designs ein toller Hingucker und bekämpft auf eine natürliche Art und Weise Lebensmittelmotten. Die wunderschönen Brotdosen bestechen außerdem durch ihre hochwertige Verarbeitung. Es gibt lediglich Vorteile, wenn Sie für die Lagerung von Brot und Backwaren eine Zirbenholzbrotdose verwenden. Auch als Geschenk bestens geeignet.

Versand, Service und Lieferung

Unser Service beschränkt sich ausschließlich auf die Vermittlung von Kunden. Ihre Bestellung und Ihr Warenkorb wird dann von Amazon oder deren Partner bearbeitet. Sollten Sie detailliertere Fragen zu Produkte, Versand und Angebote haben, nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit dem Hersteller auf.