Skip to main content

Erfahrungsbericht: Schlafen in einem Zirbenbett

Schlafende Frau

Ohne Zweifel wäre für meinen Artikel über das neue Bett aus Zirbenholz ebenso die Überschrift „Heilung einer falschen Nachteule“ passend gewesen. Allerdings weiß ich nicht mehr hundertprozentig, wann die Probleme mit dem Schlafen begannen. Ich zögerte den Zeitpunkt des Zubettgehens abends regelmäßig hinaus, sogar wenn ich todmüde war.

Artikel lesen

Wann wurde Penicillin entdeckt?

Formel von Penicillin

Fleming entdeckte das Penicillin durch Zufall, als er die Grippe erforschte. Er untersuchte einen Staphylokokkus, einen Krankheitserreger, als er bemerkte, dass dieser einen bakterienfreien Schimmelring um sich gebildet hatte.

Artikel lesen

Sonnenschutz ist Gesundheitsvorsorge

Bild zeigt Sonne

Der Mensch braucht die Sonne, um gesund und leistungsfähig zu bleiben. Doch falscher Sonnengenuss hat auch viele Schattenseiten in Form von frühzeitiger Hautalterung, einem erhöhten Hautkrebsrisiko und Schäden an der Netzhaut der Augen. Wer sich gesund bräunen möchte, sollte daher unbedingt einige Vorsichtsmaßnahmen beachten.

Artikel lesen

Was hilft gegen Gelsen?

Bild zeigt Gelse auf Haut

Jeder kennt das summende Geräusch herannahender Gelsen, die ihr Ziel fest im Visier haben, sich unbemerkt niederlassen, um dann erbarmungslos zuzustechen. Zurück bleiben ein intensiver Juckreiz und ein roter Fleck, der merklich anschwillt. Lassen Sie es erst gar nicht zu einem Stich kommen. Es gibt einfache Methoden vom Hausmittel bis zum Spray, um Gelsen auf Abstand zu halten.

Artikel lesen

Zirbenkissen – Entdecke die beeindruckende Wirkung

Zirbenkissen

Die Bestandteile der Zirbe werden seit vielen Generationen für verschiedene Zwecke eingesetzt. Ihre Nutzung im deutschsprachigen Raum lässt sich bis ins 16. Jahrhundert zurückverfolgen. Doch während ursprünglich vor allem das Zirbenholz verwendet worden ist, kamen zunehmend auch die Neben-Produkte der Bäume bzw. die Abfall-Produkte von deren Verarbeitung zum Einsatz.

Artikel lesen

7 erstaunliche Alternativen zu Kopfwehtabletten

Frau mit Kopfschmerzen

49% der Österreicher über 15 Jahre leiden mehrmals im Jahr an Kopfscherzen. 10,2 Prozent haben Migräne und Frauen sind davon zweieinhalb Mal öfter betroffen als Männer. Die Volkskrankheit „Kopfweh“ kostet der Wirtschaft jährlich fast 7 Millionen Arbeitstage.

Artikel lesen

Was hilft gegen Gelenksschmerzen?

Bild zeigt Knie

Unsere Gelenke müssen im Laufe des Lebens einiges mitmachen. Nicht nur, dass sie unser Skelett zusammenhalten, sie sind für jede Bewegung verantwortlich. Ob wir stehen, sitzen, schwere Last heben, einseitige körperliche Beanspruchung – all das ist Schwerarbeit für unsere Gelenke.

Artikel lesen

Gesunde Raumluft

Zwei Drittel seines Lebens verbringen die Menschen in Innenräumen. Für unsere Gesundheit spielt die Qualität der Raumluft eine wichtige Rolle. Zigarettenrauch, Staub, Bakterien, schlechte Gerüche beeinträchtigen die Qualität unserer Atemluft. Regelmäßiges Lüften kann dabei Abhilfe schaffen.

Artikel lesen